Filter0

Filter zurücksetzen

Eigenschaften

Minimum
Maximum
Minimum
Maximum

Standort

Hafenkrane gebraucht und neu zu verkaufen


23 Anzeigen

Die Anzeige, die Sie suchen, existiert nicht mehr. Sie erhalten Anzeigen, die Sie interessieren könnten.

Aumund Hafenkran A6 / 210
7
Aumund Hafenkran A6 / 210
Hafenkran
Deutschland Berlin
Liebherr LHM 150
6
Liebherr LHM 150
36,0 t
Hafenkran
Deutschland Nordrhein-Westfalen
Liebherr LHM 550
3
Liebherr LHM 550
104,0 t
Hafenkran
Deutschland Bayern
Sennebogen HMC 6120
4
Sennebogen HMC 6120
100,0 t
Hafenkran
Deutschland Nordrhein-Westfalen
Krupp GMH315
4
Krupp GMH315
20,0 t
Hafenkran
Frankreich, Basse Normandie (61)
Liebherr LHM 320
5
Liebherr LHM 320
104,0 t
Hafenkran
Niederlande
Liebherr LHM 250
5
Liebherr LHM 250
64,0 t
Hafenkran
Niederlande
Gottwald HMK 170 E
2
Gottwald HMK 170 E
63,0 t
Hafenkran
Niederlande
Gottwald HMK 280 E
5
Gottwald HMK 280 E
100,0 t
Hafenkran
Niederlande
Gottwald HMK 260 E
5
Gottwald HMK 260 E
100,0 t
Hafenkran
Niederlande
Fantuzzi Reggiane TEREX RAPTOR
2
Fantuzzi Reggiane TEREX RAPTOR
45,0 t
Hafenkran
Italien, Lombardia (MN)
CMR B 160
2
CMR B 160
160,0 t
Hafenkran
Italien, Liguria (GE)
Italgru 180 P
1
Italgru 180 P
20,0 t
Hafenkran
Niederlande
Gottwald HMK 90 E
4
Gottwald HMK 90 E
18,0 t
Hafenkran
Niederlande
Silt NV winch hydraulic electric power pack
2
Silt NV winch hydraulic electric power pack
5,0 t
Hafenkran
Niederlande
9 500
Liebherr LHM 400 Litronic
1
Liebherr LHM 400 Litronic
104,0 t
Hafenkran
Niederlande
Gottwald HMK 260 E
1
Gottwald HMK 260 E
100,0 t
Hafenkran
Niederlande
Liebherr LHM 500
6
Liebherr LHM 500
140,0 t
Hafenkran
Türkei
1 249 922
Shuttlelift ISL50
4
Shuttlelift ISL50
65,0 t
Hafenkran
USA Connecticut
MI-JACK MJ30
6
MI-JACK MJ30
27,2 t
Hafenkran
Kanada Ontario
CMR
1
CMR
200,0 t
Hafenkran
Russland, Центральный (MOS)
Sennebogen HMC 6120
4
Sennebogen HMC 6120
100,0 t
Hafenkran
Norwegen
Fantuzzi Reggiane MHC 5150
7
Fantuzzi Reggiane MHC 5150
150,0 t
Hafenkran
Russland, Центральный (MOS)

Hafenkran

Ein Hafenkran ist ein Hebezeug, der am Kai steht oder auf einem Schiff montiert ist (Schwimmkran). Er wird in Häfen zum Be- und Entladen von Schiffen und in Werften zur Montage und Reparatur von Booten und Schiffen eingesetzt. Hafen- und Werftkrane werden zu verschiedenen Arbeiten verwendet, aber ihre Merkmale sind ähnlich. Ausserdem kann ein Hafenkran auf Lagerplätzen und bei Gleisbau verwendet werden.

Über Hafenkrane gestern...

Die Geschichte der Hafenkranen ist im Mittelalter angefangen. Ein damaliger Hafenkran war eine drehbare Konstruktion mit zwei Treträdern oder einem Wellrad. Historische Hafenkrane sind bisher in manchen europäischen, ehemalig hanseatischen Städten erhalten. Am ältesten ist das Krantor in Danzig (Polen) an der Mottlau. Diese bekannte Sehenswürdigkeit war gleichzeitig ein Kran und ein befestigtes Stadttor. Das Krantor besteht aus zwei Halbrundtürmen aus Backstein und einem Hebewerk dazwischen. Er diente zum Beladung von Schiffen (vor allem mit Bier) und Aufbau von Masten. Die Hubkraft betrug 4 Tonnen, die Hubhöhe – 11 Meter. Andere alte Hafenkrane befinden sich vor allem in Deutschland: Trier (Alter Krahnen, der zweite älteste Kran in Europa, der 1413-1910 in Betrieb war), Bingen, Andernach, Flensburg, Oestrich-Winkel, Würzburg, Hanau, Marktbreit, Otterndorf, Lüneburg, Rostock, Stade und Saarbrücken. Ausser Deutschland gibt es historische Hafenkrane in Brügge (Belgien) und Utrecht (Holland).

Hafenkran

Hafenkran

...und heute

Moderne Hafenkrane gehören meistens zu Portalkranen. Ihre Konstruktion ermöglicht gleichzeitiges Heben und Senken des Lasts, Umdrehung und Bewegung auf Schienen den Kai entlang. Portalkrane sind meistens Schienenfahrzeuge, aber gibt es auch stationäre Bockkrane. Sie bestehen aus einer waagerechten Stahlbrücke auf zwei senkrechten Stützen, was wie ein Portal über dem Arbeitsbereich (z. B. Schienenweg) aussieht. Entlang die Kranbrücke bewiegt sich zwischen den Stützen eine Laufkatze mit dem Hubwerk oder ein Schienendrehkran mit Haken oder Greifer. Der Last kann in allen drei Richtungen bewogen werden.
Der kräftigste Hafenkran der Welt heisst Taisun und befindet sich in China, im Hafen von Yantai, am Gelben Meer. Seit 2008 ist er der Guinness-Rekordhalter für den schwersten Last, der mit einem Kran gehoben sein konnte: einen mit Wasser gefüllten Leichter, der 20,13 Tonnen wog.

Formen der Hafenkrane

Haupttypen der Hafenkrane:

  • Portalkrane;
  • gummibereifte Portalkrane;
  • Halbportalkrane;
  • Portalwippdrehkrane;
  • Brückenkrane;
  • Hafendrehkrane;
  • Bockkrane;
  • Torkrane;
  • Schwimmkrane (Kranschiffe, Ponton- und Bargekrane);
  • Drehkranzkrane.

Verschiedene Arten der Hafenkrane werden in Deutschland von mehreren Herstellern produziert: Altmann, Carl Stahl, Demag, Kranbau Köthen, Liebherr, Gottwald, Tenova Takraf, Ralf Teichmann und Sennebogen. Andere bekannte Hersteller sind GH Intertech, Cormach, Unex, Potain und Konecranes.